Montag, 3. März 2014

Hellau!

Heute ist Rosenmontag.
Abseits von Köln und Düsseldorf ist dies allerdings für "Nichtkarnevalisten" auch im nördlichen Rheinland ein relativ ruhiger Tag.

 Hier bei uns gab es schon am Samstag den großen Kinderkarnevalszug.

Nachdem Fräulein Sonne am Donnerstag in der Schule als Römerin ihren großen Auftritt hatte, stellte sich die Frage, als was sie denn nun zum "Zoch" gehen soll.

Und da kam mir eine meiner Lieblingsbloggerinnen zu hilfe: Mit  ihrem Post hat mir Emma  (Frühstück bei Emma) weiter geholfen. Und auch Fräulein Sonne war schnell überzeugt

Mit dem Ergebniss sind wir beide zufrieden.
Es ist ein ideales "Draußenkostüm", da man den Pfauenrock auch wunderbar über einer dicken Jacke tragen kann.

Hier aber nur mal die "schnelles Foto im Garten"-Version:



Heute gibt es nur noch eine kleine Kinderkarnevalsparty in der Nachbarschaft.
Auch da wird Fräulein Sonne wieder als Pfau erscheinen.
Das etwas farblose weiß-goldene Römerkostüm kann leider nicht mithalten...

.

Kommentare:

  1. Hallo!

    Gibt es eine Anleitung für die Tunika mit Häckelträger von der Startseite??? Das sieht so hübsch aus!!!

    LG! Emilia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Emilia,
    ja, das Schnittmuster zur Tunika gibt es bei Farbenmix. Mit Häkelanleitung. ;-)
    Es heißt Häcktop. Schau mal hier: http://www.farbenmix.de/shop/Alle-Kreativ-Ebooks/HaeckTop-Kreativ-Ebook::10179.html
    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen