Sonntag, 4. November 2012

SIEBEN

Noch einmal schlafen, dann ist es soweit. Fräulein Sonne wird eeeendlich 7!
Vor einer Woche ungefähr hat Tochterherz mir dann zu verstehen gegeben, dass sie aber auf jeden Fall, ganz unbedingt auch in diesem Jahr wieder ein Zahlenkissen haben möchte.
*Urgs*, hatte ich total verdrängt.
Ok, die Restestoffkiste ist gut gefüllt, also konnte ich gleich loslegen.
Hier das Ergebnis:






Außerdem gehört - traditionell - zum Geburtstag, dass es "Frühstück ans Bett" gibt.
Eigentlich ist es Fräulein Sonne nur wichtig, dass wir an ihrem Bett stehen, singen und eine Kerze brennt. Und weil sie das Buch "die Kinder aus Bullerbü" so liebt, sollte es am Besten ungefähr genau so sein, wie in dem Buch, als Lisa Geburtstag hat.
Bitteschön:




Mal sehen, wie lange Fräulein Sonne schlafen kann. Wahrscheinlich ist sie so aufgeregt, dass sie schon sehr füh wach wird.


 

Kommentare:

  1. Ein tolles Kissen. Darüber hat sie sich bestimmt sehr gefreut. Ich wünsche ihr nachträglich alles Liebe und Gottes Segen für das neue Lebensjahr. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Na da wird sich jemand freuen.
    Ein schönes Kissen hast du genäht.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Frühstück ans Bett und ein Zahlenkissen. Na wenn das kein guter Anfang für ein Geburtstag ist!!!! Alles Liebe für deine Kleine.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Geburtstag! Das Kissen und das Tablett sehen ja schon vielversprechend aus ;)

    AntwortenLöschen